Datenschutzinformationen der Heliotec Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH

Die Heliotec Betriebs- und Verwaltungsgesellschaft mbH, Am Steinberg 7 in 09603 Großschirma (Heliotec) hat sich bei der Gestaltung ihres Internetauftritts zur Einhaltung der anwendbaren Rechtsvorschriften, zum Schutz personenbezogener Daten sowie den Grundsätzen der Datensicherheit verpflichtet.

Im Folgenden möchten wir Sie davon in Kenntnis setzen, unter welchen Umständen wir Informationen von Ihnen sammeln, wie wir damit umgehen und wem wir sie gegebenenfalls zur Verfügung stellen.

Datenschutz bei Heliotec

Um Ihre durch Heliotec verwalteten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen (vgl. §§ 9,11 BDSG i. V. m. Anlage zu § 9 BDSG), werden unsere technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Zudem werden unsere Mitarbeiter, Subunternehmer und sonstigen Hilfspersonen entsprechend auf die Geheimhaltung und den Datenschutz verpflichtet.

Sollten Sie zum Thema Datenschutz weitere Fragen haben, welche Ihnen in unseren Datenschutzinformationen nicht beantwortet werden konnten, stehen Ihnen unsere spezialisierten Mitarbeiter jederzeit gerne zur Verfügung.

Datenerhebung- und Verarbeitung bei Zugriffen aus dem Internet

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Webseiten werden temporär Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet.

Folgende Daten werden erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners,

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,

  • Name und URL der abgerufenen Datei,

  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,

  • Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems,

  • Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt,

  • Name Ihres Internet-Zugangs-Providers.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Aufrechterhaltung der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zur Optimierung des Internetangebotes. Die vorstehenden Daten werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Die IP-Adresse kann grundsätzlich lediglich bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur ausgewertet werden.

Über die in der Datenschutzerklärung genannten Fälle hinaus werden personenbezogene Daten nicht verarbeitet, es sei denn, Sie willigen ausdrücklich eine weitergehende Verarbeitung ein.

Bestandsdaten

Heliotec erhebt, speichert und verwendet Ihre personenbezogenen Daten, die für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), ausschließlich zur Abwicklung des mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisses. Sie werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Als Bestandsdaten werden in der Regel die folgenden Daten gespeichert:

  • Anrede,

  • Vorname, Nachname bzw. Firmierung (ggf. Vertretungszusatz, Funktion im Unternehmen),

  • Adresse (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort und Land),

  • E-Mail-Adresse,

  • Telefon- und Telefaxnummer,

  • Bankverbindung (IBAN, Bankleitzahl, Kontonummer, Kontoinhaber bzw. ausstellenden Organisation),

  • Umsatzsteueridentifikationsnummer (soweit vorhanden).

Hinsichtlich unseres Kundenlogins erfolgt der Anmeldevorgang mittels der Software Rotorsoft/Drehpunkt über einer verschlüsselten Verbindung.

Verkehrsdaten

Personenbezogene Daten, welche erforderlich sind, um die Inanspruchnahme der Angebote zu ermöglichen und abzurechnen (Verkehrs-/ Nutzungsdaten), werden zur Abwicklung der abgeschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Angaben über Beginn und Ende der Registrierung sowie über den Umfang der jeweiligen vertraglichen Leistungen.

Soweit die Nutzungs- beziehungsweise Verkehrsdaten für Abrechnungszwecke erforderlich sind (Abrechnungsdaten), werden sie längstens bis zu [sechs Monate] nach Versendung der Rechnung gespeichert, darüber hinaus nur, wenn und solange der Nutzer Einwendungen gegen die Rechnung erhebt oder die Rechnung trotz Zahlungsaufforderung nicht bezahlt. Werden die Daten zur Erfüllung bestehender gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen benötigt, können die Daten gespeichert werden.

Kontaktaufnahme/ E-Mail-Verkehr

Informationen bzw. Daten, die Sie unverschlüsselt per Elektronische Post (E-Mail) an uns senden, können möglicherweise auf dem Übertragungsweg von Dritten gelesen werden. In der Regel kann auch Ihre Identität nicht überprüft und aufgeklärt werden, wer sich hinter einer E-Mail-Adresse verbirgt. Eine rechtssichere Kommunikation ist per E-Mail daher nicht gewährleistet.

Wir setzen – wie viele E-Mail-Anbieter – Filter gegen unerwünschte Werbung („SPAM-Filter“) ein, die in seltenen Fällen auch normale E-Mails fälschlicherweise automatisch als unerwünschte Werbung einordnen und löschen. E-Mails, die schädigende Programme („Viren“) enthalten, werden von uns ebenfalls automatisch gelöscht.

Wenn Sie schutzwürdige Daten an uns senden wollen, empfehlen wir, diese zu verschlüsseln und evtl. auch elektronisch zu signieren, um eine unbefugte Kenntnisnahme und Verfälschung auf dem Übertragungsweg zu verhindern oder die Daten auf konventionellem Postwege an uns zu senden.

Verwendung von Cookies

Soweit Ihre Sicherheitseinstellungen dies zulassen sowie um den Funktionsumfang unseres Internetangebotes zu erweitern und hierdurch die Nutzung für Sie komfortabler zu gestalten, verwenden wir so genannte “Cookies”. Mit Hilfe dieser “Cookies” können bei dem Aufruf unserer Webseite Textdateien auf Ihrem Computer gespeichert werden. Sie haben die Möglichkeit, das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Hierdurch könnte allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.

Wir verwenden Session-Cookies und Persistente Cookies. Session-Cookies dienen z. B. der Warenkorbanzeige und werden mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Persistent Cookies ermöglichen z. B. die Speicherung Ihrer Anmeldedaten nach erfolgter Registrierung mit Benutzernamen und Passwort, welche bei erneutem Seitenaufruf wieder auf Ihre bereits eingegebenen Daten und getroffenen Einstellungen zurückgreifen können. Persistent Cookies werden daher für einen begrenzten Zeitraum gespeichert und dienen insbesondere dazu, unser Internetangebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen.

Weitergabe von Daten an Dritte

Personenbezogene Daten werden zur Erfüllung des Vertrages z. B. an die mit der Lieferung beauftragte Händler/Spedition und die mit der Zahlungsabwicklung beauftragten Kreditinstitute weitergegeben.

Abrechnungsdaten dürfen an andere Dienstanbieter und Dritte übermittelt werden, soweit dies zur Ermittlung des Entgelts und zur Abrechnung erforderlich ist.

Auf Anordnung eines ordentlichen Gerichts, bei Aufforderung durch eine Ermittlungsbehörde oder zu Beweiszwecken können die bei uns gespeicherten Daten und Informationen im Rahmen der geltenden Gesetze genutzt und gegenüber Dritten offengelegt werden, sofern dies erforderlich ist. Eine freiwillige Herausgabe erfolgt dem Grunde nach nicht.

Recht auf Widerspruch, Auskunft, Löschung und Sperrung von Daten

Heliotec wird Ihre personenbezogenen Daten berichtigen bzw. jederzeit löschen, wenn Sie der Datenverwendung widersprechen oder eine vertragliche, gesetzliche oder hoheitliche Verpflichtung hierzu besteht. Sollten einer Löschung gesetzliche, satzungsmäßige oder vertragliche Aufbewahrungsfristen entgegenstehen, welche einen unverhältnismäßigen Aufwand erfordern oder Ihre berechtigten Interessen beeinträchtigen, tritt an die Stelle der Löschung eine Sperrung.

Für Fragen und Anregungen bezüglich der Ausübung Ihrer Rechte stehen wir Ihnen gerne unter info@heliotec.de zur Verfügung.

Änderung der Datenschutzhinweise

Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite, hoheitliche Erfordernisse oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Heliotec behält sich vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie uns gerne ebenfalls unter den oben genannten Daten kontaktieren.